Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Fußball
Weihnachtsfeier gerettet

„Super-Sandro“ nimmt Fahrt auf: Der Frankfurter Doppel-Torschütze Sandro Henning (Mitte), der sich hier gegen die Petershagener Yves-Marvin Ertel (links) und Tim Bolte durchsetzt, bekam nach der Partie ein Sonderlob von seinem Trainer.
„Super-Sandro“ nimmt Fahrt auf: Der Frankfurter Doppel-Torschütze Sandro Henning (Mitte), der sich hier gegen die Petershagener Yves-Marvin Ertel (links) und Tim Bolte durchsetzt, bekam nach der Partie ein Sonderlob von seinem Trainer. © Foto: Michael Benk
Hans Eberhard / 03.12.2018, 05:30 Uhr - Aktualisiert 03.12.2018, 08:46
Frankfurt (Oder) (Freier Autor) Mit dem 3:0 (2:0) gegen Aufsteiger Blau-Weiß Petershagen/Eggersdorf hat Fußball-Brandenburgligist 1. FC Frankfurt den erwarteten Pflichtsieg gelandet. Er ist Tabellendritter.

Bei kühlem Schmuddelwetter dominierte Gastgeber 1. FC Frankfurt beim 3:0 gegen Blau-Weiß Petershagen-Eggersdorf die erste Hälfte deutlich, zeigte sich spielerisch überlegen. Und er brachte bei klarer Feldüberlegenheit auf rutschigem Rasen auch die nötige Ruhe und Geduld gegen tief stehende Doppeldörfler mit.

 

Der ausführliche Bericht, die Videos und alle Daten zum Spiel: FuPa Brandenburg

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG