Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Brand
Unbekannte zünden Kinderwagen an

Bis aufs Gerippe:  Im Hochhaus Rote Kapelle brannte am Montag ein Kinderwagen ab. Nu wird ermittelt, ob es sich um Brandstiftung handelte.
Bis aufs Gerippe:  Im Hochhaus Rote Kapelle brannte am Montag ein Kinderwagen ab. Nu wird ermittelt, ob es sich um Brandstiftung handelte. © Foto: Stefanie Endert
Stefanie Ender / 21.01.2019, 19:43 Uhr
Frankfurt (Oder) Von dem Kinderwagen, der im Eingangsbereich des Hochhauses an der Roten Kapelle steht, ist nicht mehr viel übrig. Bis auf das Gerippe brannte er am Montagmittag ab. Einsatzkräfte der Berufs- und der Freiwilligen Feuerwehr brachten den Brand schnell unter Kontrolle, verletzt wurde niemand. „Hinweise auf Verursacher haben wir keine“, sagt Polizeihauptkommissar Patrick Martins und deutet auf die schwarzen Flecken an der Wand. Drei Räume des Eingangsbereichs sind verrußt. Ob es sich um Brandstiftung handele, müsse nun ermittelt werden. Wolfgang Welenga, Vorsitzender des Stadtfeuerwehrverbandes, meinte: „So ein Kinderwagen fängt jedenfalls nicht von selbst an zu brennen“. (end)

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG