Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Nach Havarie
Schwimmbad wieder geöffnet

Nach einer Havarie ist die Schwimmhalle wieder offen.
Nach einer Havarie ist die Schwimmhalle wieder offen. © Foto: Rene Matschkowiak
Jan-Henrik Hnida / 20.08.2019, 07:00 Uhr
Frankfurt (Oder) (MOZ) Wie jedes Jahr in den Sommerferien wurde die Schwimmhalle an der Rathenaustraße auch in den zurückliegenden Wochen saniert. Seit dem vergangenen Sonnabend war sie wieder der Öffentlichkeit zugänglich und wurde rege von Vereinen, Schulen und Privatpersonen genutzt. Dann sorgte eine Havarie am 8. August für eine erneute Schließung (MOZ berichtete). "Aus dem großen Becken tritt Wasser aus und tropft im Keller in einen Raum mit der Regel- und Messtechnik", berichtete Hallenbad-Leiter Rainer Grüneberg.

Die Einrichtung musste wegen der Havarie weiterhin geschlossen bleiben. Nun ist die Schwimmhalle wieder zu den normalen Öffnungszeiten für Badegäste offen. "Die Schäden sind nun teilweise behoben", sagt Grüneberg. Baden sei aber ohne Bedenken möglich. Außerdem wurden Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten durchgeführt sowie die großen Mehrschichtfilter mit neuem Filtermaterial befüllt.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG