Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Frankfurt (Oder)
Aggressiver Mann auf Spielplatz sorgt für Polizeieinsatz

Die Polizei musste am Donnerstag wegen eines aggressiven Mannes auf einem Spielplatz in Frankfurt (Oder) ausrücken. (Symbolbild)
Die Polizei musste am Donnerstag wegen eines aggressiven Mannes auf einem Spielplatz in Frankfurt (Oder) ausrücken. (Symbolbild) © Foto: dpa
MOZ / 22.05.2020, 13:14 Uhr - Aktualisiert 22.05.2020, 13:45
Frankfurt (Oder) (MOZ) Zeugen haben am Donnerstagabend die Polizei zur Thälmann-Brücke in Frankfurt (Oder) gerufen. An einem dort gelegenen Spielplatz war ein Mann aufgefallen, der laut herumbrüllte und Kinder sowie deren Familien fotografierte.

Beim Eintreffen der Beamten versuchte der Mann noch zu flüchten, stürzte aber dabei. Der 56-jährige Deutsche musste die Speicherkarte und seinen Fotoapparat herausgeben. Kriminalisten der Inspektion Oder-Spree/Frankfurt (Oder) schauen sich den Sachverhalt nun noch einmal ganz genau an.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG