Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Das Derby der D-Juniorinnen in der Fußball-Landesklasse zwischen dem FSV Union Fürstenwalde und dem Storkower SC endet 7:1 (3:0).

Fußball
Torreiches Duell der D-Juniorinnen

Ausgetanzt: Malena Bauer (links), dreifache Torschützin für den FSV Union Fürstenwalde, lässt nicht nur in dieser Szene die Storkowerin Melanie Langer stehen.
Ausgetanzt: Malena Bauer (links), dreifache Torschützin für den FSV Union Fürstenwalde, lässt nicht nur in dieser Szene die Storkowerin Melanie Langer stehen. © Foto: Andreas Hoffmann
Kai Beißer / 16.05.2019, 11:36 Uhr
Fürstenwalde (MOZ) Gastgeber FSV Union hat das Derby in der Landesklasse der Fußball-D-Juniorinnen gegen den Storkower SC mit 7:1 (3:0) für sich entschieden. Dreifache Torschützin war Malena Bauer. Für die Gäste hatte Constanze Langer zum zwischenzeitlichen 1:3 getroffen – es war bereits ihr 28. Saisontor.

Der SSC muss am Sonntag zu Spitzenreiter Turbine Potsdam, die Fürstenwalderinnen spielen schon am Freitag bei Verfolger FSG Falkensee.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG