Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Engagement
Kyritz sucht Preisträger für den Ehrenamtspreis 2019

Gesucht sind Ehrenamtliche wie der ambulante Hospizdienst (Mitte), die sich für Kyritz engagieren. Hier bei einer Preisverleihung in Neuruppin
Gesucht sind Ehrenamtliche wie der ambulante Hospizdienst (Mitte), die sich für Kyritz engagieren. Hier bei einer Preisverleihung in Neuruppin © Foto: Ulrike Gawande
MOZ / 11.09.2019, 18:03 Uhr
Kyritz Im Dezember wird weltweit der Internationale Tag des Ehrenamts begangen. Mit diesem Ehrentag soll auf die Bedeutung der Freiwilligenarbeit aufmerksam gemacht werden, ohne die die Gesellschaft im sozialen und politischen Bereich sowie im Vereinswesen um vieles ärmer wäre.

Der Tag soll auch dazu beitragen, die Freiwilligenarbeit weiterhin als einen wichtigen Bestandteil sowohl der individuellen Lebensplanung als auch des gesellschaftlichen Zusammenlebens aufzuwerten. Die Kyritzer Bürgermeisterin Nora Görke schreibt in diesem Jahr zum achten Mal einen Ehrenamtspreis aus. Vereine und Initiativen sowie Unternehmen und Einwohner der Stadt und der Ortsteile sind nun dazu aufgerufen, engagierte Menschen für den Kyritzer Ehrenamtspreis 2019 vorzuschlagen.

Aber auch wer selbst ehrenamtlich tätig ist, kann sich bewerben. Vorgeschlagen werden können ehrenamtlich tätige Einzelpersonen und Personengruppen, Unternehmen, Vereine, Initiativen und andere Organisationen, die das Zusammenleben der Kyritzer bereichern. Preisträger können aber auch die werden, die für mehr Daseinsqualität sorgen, die die Nachbarschaft, die Teilhabe und das Miteinander von Jung und Alt fördern. Für den Preis in Frage kommen auch Ehrenamtliche, die hilfebedürftige Menschen unterstützen oder die Familien, Kinder und Jugendliche stärken.

Bewerbungen, inklusive einer kurzen Tätigkeits- und Projektbeschreibung, sind bis 31. Oktober an die Stadt Kyritz, Amt Bürgerservice, Bildung und Soziales, zu richten. Nachfragen werden telefonisch unter 033971  85286 oder per E-Mail: buergerservice@kyritz.de beantwortet.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG