Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Gewalt
Jugendlicher schlägt 80-Jährigen ins Gesicht

Die Polizei nahm die Anzeige auf.
Die Polizei nahm die Anzeige auf. © Foto: dpa/Arne Dedert
Markus Kluge / 08.11.2019, 13:21 Uhr
Kyritz (MOZ) Ein 80-jähriger Senior ist am Donnerstagnachmittag in Kyritz Opfer eines Angriffs geworden. Der Mann führte an der Stauffenbergstraße seinen Hund Gassi, als ihm auf dem Gehweg ein augenscheinlich 16- bis 18-jähriger Radfahrer entgegenkam. Der ältere Herr sprach den Radfahrer darauf an und dieser fuhr erst am vorbei. Der Radfahrer näherte sich dem 80-jährigen Mann dann aber von hinten. Als sich der 80-Jährige umdrehte, schlug der unbekannte Mann ihm mit der Faust ins Gesicht. Dann ergriff der Radfahrer die Flucht. Ein Strafverfahren wegen Körperverletzung wurde aufgenommen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG