Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Langzeitbildung
Erzieher trainieren den Blick auf das Kind

20 Erzieher erhielten ihre Zertifikate.
20 Erzieher erhielten ihre Zertifikate. © Foto: Ulrike Gawande
Ulrike Gawande / 03.12.2019, 17:57 Uhr
Neuruppin (MOZ) In den letzten 15 Jahren durchliefen rund 300 Erzieher von Kindertagesstätten in Ostprignitz-Ruppin die vom Landkreis angebotene Langzeitausbildung "Grundsätze der elementaren Bildung", die sich jeweils in 15 Modulen über eineinhalb Jahre erstreckte. Gestern bekamen die letzten 20 Pädagogen ihre Weiterbildungszertifikate von Dozentin Heidi Vorholz (rechts) überreicht. "Die Wissenschaft verändert sich", erklärte Vorholz, weshalb der beliebte Kurs ab 2020 nicht mehr angeboten wird. Stattdessen gibt es neue Langzeitausbildungen mit jeweils acht Modulen zu den Themen "Kindzentriertes Arbeiten" oder "Entwicklungswege sind keine Autobahn" sowie einen Kurs für die Arbeit mit Kindern unter drei Jahren. "Die Schulungsinhalte verändern sich, weil die Kinder immer individueller werden", ist Vorholz überzeugt. "Wir müssen uns von alten Hüten, wie der Vorstellung, dass eine Kindergruppe 25 gleiche Adventssterne herstellt, verabschieden." Der Fachfrau ist der Blick auf das Kind wichtig, in Verbindung mit den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen und fachlicher Reflexion, die auch in Rollenspielen trainiert wurde.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG