Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Nach Streit
Männer fahren mit Traktoren gegen Autos

Streit eskaliert: In Fehrbellin fahren zwei Männer ihre Traktoren offensichtlich absichtlicht in die Autos von zwei anderen Männern. (Symbolbild)
Streit eskaliert: In Fehrbellin fahren zwei Männer ihre Traktoren offensichtlich absichtlicht in die Autos von zwei anderen Männern. (Symbolbild) © Foto: Jörn Tornow/MOZ
dpa / 07.12.2019, 13:11 Uhr
Fehrbellin (dpa) Nach einem Streit haben zwei Männer in Fehrbellin ihre Traktoren offensichtlich in voller Absicht in die Autos von zwei anderen Männern gesteuert.

Verletzt wurde bei dem Zusammenstoß in dem Ort nordwestlich von Berlin niemand, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Eines der Autos sei beim Vorfall am Freitagabend von einer Transportgabel beschädigt worden.

Die vier Personen kannten sich den Angaben zufolge. Nach ersten Ermittlungen wurden drei Männer im Alter von 21, 31 und 55 Jahren vorläufig festgenommen. Zur Ursache des Streits und weiteren Details machte die Polizei am Samstagmorgen keine Angaben.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG