Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Corona
Veränderte Zeiten der Hotline

In Wittstock werden die Zeiten der Corona-Hotline angepasst.
In Wittstock werden die Zeiten der Corona-Hotline angepasst. © Foto: Symbolbild: Xander Heinl
OGA / 20.05.2020, 14:28 Uhr
Wittstock Die Einrichtungen der Stadtverwaltung Wittstock bleiben am Brückentag nach Christi Himmelfahrt am Freitag, 22. Mai, geschlossen. Dies betrifft die Standorte Rathaus, Heiligegeiststraße, Bibliothek und Bahnhof. Dort werden auch das Bürgerbüro sowie die Touristinformation nicht geöffnet sein. Außerdem ist die Telefon-Hotline zum Thema Coronavirus am 21. und 22. Mai nicht besetzt.

Aufgrund abnehmender Corona-Fallzahlen passt die Stadt Wittstock die Zeiten ihrer eigens eingerichteten Corona-Hotline ab Dienstag, 26. Mai, an. Das Bürgertelefon ist dann unter 03394 429900 nur noch von Dienstag bis Samstag in der Zeit von 10 bis 17 Uhr  sowie sonntags und an Feiertagen zwischen 13 und 16 Uhr erreichbar. Fragen können auch weiterhin an die Mitarbeiter der Stadt per E-Mail unter corona@stadt-wittstock.de gestellt werden.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG