Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Verkehr
Schlossstraße für Weihnachtsmarkt gesperrt

Der Weihnachtsmarkt wird am Freitag eröffnet.
Der Weihnachtsmarkt wird am Freitag eröffnet. © Foto: Jürgen Rammelt
Brian Kehnscherper / 05.12.2018, 11:27 Uhr
Rheinsberg (MOZ) Die Rheinsberger Schlossstraße wird während des Weihnachtsmarktes doch gesperrt. Wie das Bauamt mitteilte, wird die Strecke von Freitag, 12 Uhr, bis Montag, 5.30 Uhr, zwischen Langer Straße und Schlossvorplatz für Autos nicht befahrbar sein. Die Umleitung in Richtung Zechlinerhütte erfolgt über die Lange Straße und die Seestraße. Wer aus Richtung Norden kommt, wird über die Straße „Markt“, die Mühlen- sowie die Rhinstraße geleitet. Der obere Teil der Seestraße ist während der Sperrung  nur aus Richtung Lange Straße zu befahren. Autofahrer werden gebeten, ihre parkenden Fahrzeuge rechtzeitig aus dem Bereichen Schlossstraße und Lange Straße zu entfernen.

Der Weihnachtsmarkt wird am Freitag um 16 Uhr auf dem Marktplatz eröffnet. Im Rheinsberger Sozialausschuss hatte es noch Irritationen gegeben, weil es Überlegungen gab, die Straße für den Weihnachtsmarkt in diesem Jahr nicht zu sperren (RA berichtete).(bk)

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG