Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Fußball
Herzberg bremst die Fehrbelliner aus

Matthias Haack / 15.04.2019, 21:30 Uhr
Prignitz/Ruppin (moz) Auf einen Fünfkampf um die Nachfolge von Meister Eintracht Alt Ruppin spitzt sich alles in der Kreisoberliga zu. Fünf Punkte trennen Eiche Weisen (39) und Wusterhausen (44). Dazwischen liegen Zernitz (41), Langen (40) und der MSV II (40).

Blau-Weiß Wusterhausen - Stahl Wittstock1:0 (0:0)

Die Gäste stellten ihre Defensive äußerst geschickt. "Das war lange Zeit ein Bollwerk", lobte Trainer Andreas Nucklies den Gegner. Die Entscheidung fiel nach einem Fehler in der Stahl-Abwehr, als Philip Hampel nach 67 Minuten traf. "Für uns war der Sieg doppelt wichtig. Denn in zwei Wochen geht es zum MSV Neuruppin II."

Infokasten Überschrift

Infokästen haben ab sofort keinen blauen Punkt vorne, sondern nur einen gefetteten Anlauf.

Infokästen haben ab sofort keinen blauen Punkt vorne, sondern nur einen gefetteten Anlauf. Und am Ende steht ein Kürzel.⇥kürzel

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG