Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Politik
Wolfgang Freese will in den Landtag

Wolfgang Freese
Wolfgang Freese © Foto: Eckhard Handke
Markus Kluge / 31.05.2019, 17:15 Uhr
Neuruppin (MOZ) Der Neuruppiner Wolfgang Freese tritt im September als Direktkandidat für Bündnis 90/Die Grünen zur Landtagswahl im Wahlkreis Neuruppin, Fehrbellin, Rheinsberg, Lindow und Temnitz an. Er wurde in dieser Woche vom Kreisverband einstimmig nominiert.

"Im Landtag möchte ich nun die grüne Politik auf Landesebene bereichern und auf Entscheidungen Einfluss nehmen. Denn gerade die Regionen, die nicht zum Speckgürtel der Hauptstadt gehören, brauchen eine starke Stimme", sagte Freese, der seit 30 Jahren grüne Politik im Kreis macht.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG