Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Kita-Olympiade
Auch der neue Pokal geht an die Gelben

Testlauf für Fritzi: Das Maskottchen der Kita-Olympiade stellte sich vor dem letzten von fünf Staffelspielen zur Verfügung, um die schwierige Aufgabe den Kindern in einem Probedurchgang zu zeigen. Die Kyritzer Kinder schoben Fritzi auf dem Rollbrett durch die Halle.
Testlauf für Fritzi: Das Maskottchen der Kita-Olympiade stellte sich vor dem letzten von fünf Staffelspielen zur Verfügung, um die schwierige Aufgabe den Kindern in einem Probedurchgang zu zeigen. Die Kyritzer Kinder schoben Fritzi auf dem Rollbrett durch die Halle. © Foto: Matthias Haack
Matthias Haack / 07.06.2019, 22:30 Uhr - Aktualisiert 08.06.2019, 16:20
Neuruppin (moz) Schon nach den ersten von fünf Staffelspielen war kaum zu übersehen, dass die Neuruppiner sich exzellent auf den Wettkampf vorbereitet hatten. Thomas Krieglstein, Geschäftsführer des Kreissportbundes (KSB): "Gänseblümchen wirkt sehr fokussiert."

Diese Konzentration hielt das achtköpfige Team um Starter Lenny und Schlussläufer Guliano aufrecht.

Dass sie keine Neulinge sind, bewiesen die Erzieher: Als es bei einer Übung galt, sich bauchlinks über die Bank zu ziehen, wurden die bedruckten Trikots linksherum angezogen, um die Reibung zu verringern. Ein zweiter Dreh: Legten sich andere auf die Bank, hechteten die Gänseblümchen förmlich drauf und nahmen den Schwung aus dem Anlauf mit. Lohn für eine mehrwöchige gezielte Vorbereitung: Eine Reihe von Präsenten, darunter ein Scheck in Höhe von 300 Euro. Den lobte wiederum die Sparkasse Ostprignitz-Ruppin aus, die als Partner dem KSB im vorigen Jahrzehnt an der Seite stand und es für 2020 erneut sein will, so versprach es Vorstandsmitglied Mario Zehle.

An der Kita Gänseblümchen geht auch in 2019 kein Weg vorbei: Gold für die Neuruppiner.
Bilderstrecke

Finale der Kita-Olympiade des KSB

Bilderstrecke öffnen

Reihenfolge im Finale:

1. Gänseblümchen Neuruppin41

2. Spatzennest Kyritz27

3. Krümelkiste Flecken Zechlin17/5

4. Kunterbunt Walsleben17/3

5. Vorschulgruppe Fehrbellin17/2

6. Kleine Strolche Heiligengrabe15

Drei Teams lagen gleichauf, die Anzahl der Zusatzpunkte entschied über die Reihenfolge.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG