Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Sanierung
Letzter Bauabschnitt der Neuruppiner Engelsstraße startet im März 2020

Seit mehreren Jahren wird die Friedrich-Engels-Straße in Neuruppin abschnittsweise saniert.
Seit mehreren Jahren wird die Friedrich-Engels-Straße in Neuruppin abschnittsweise saniert. © Foto: Eckhard Handke
Siegmar Trenkler / 15.11.2019, 17:19 Uhr
Neuruppin (MOZ) Voraussichtlich ab dem zweiten Quartal des kommenden Jahres wird die Friedrich-Engels-Straße in Neuruppin für eine neue Baustelle sorgen. Dann soll der vierte Bauabschnitt, der von der Stein- bis zur Virchowstraße reicht, beginnen. Laut Marga Reinus vom städtischen Bauamt laufen derzeit noch Vermessungsarbeiten. Sie ist aber zuversichtlich, dass mit den Bauarbeiten vielleicht schon im März begonnen werden könne, sagte sie im Bauausschuss.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG