Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Häusliche Gewalt
Mann verletzt seine Frau mit Schlägen

Bei dem Streit wurde die Frau verletzt.
Bei dem Streit wurde die Frau verletzt. © Foto: Maurizio Gambarini
Markus Kluge / 26.11.2019, 14:36 Uhr
Fehrbellin (MOZ) Am Montag, am Internationalen Tag gegen Gewalt gegen Frauen, musste eine Frau aus der Gemeinde Fehrbellin zum Arzt und zur Polizei, weil sie von ihrem Mann geschlagen worden war. Wie die Polizei mitteilte, hatten die 58-Jährige und ihr gleichaltriger Partner am Samstagabend einen Streit. Dabei wurde die Frau durch Schläge verletzt. Die Polizei hat eine Strafanzeige wegen gefährlicher Körperverletzung aufgenommen. Da die Frau das gemeinsame Haus bereits verlassen hat, wurde von einer Wohnungsverweisung gegen den Mann abgesehen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG