Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Polizeikontrolle am Reiz
Tütchen mit Drogen entdeckt

Die Polizei kontrollierte die drei Männer am Reiz.
Die Polizei kontrollierte die drei Männer am Reiz. © Foto: Pixabay
Markus Kluge / 14.02.2020, 13:37 Uhr
Neuruppin (MOZ) Am Neuruppiner Einkaufszentrum Reiz hat die Polizei am Donnerstagabend drei bereits polizeibekannte Männer im Alter von 21, 22 und 24 Jahren kontrolliert, weil sie im Verdacht standen dort mit Drogen zu handeln. Der 24-Jährige hatte ein szenetypisches Tütchen bei sich, das die Beamten sicherstellten. Dabei beschimpfte und bedrohte der 24-Jährige die Einsatzkräfte. Die drei Männer erhielten einen Platzverweis, dem sie auch nachkamen. Die Beamten nahmen Strafanzeigen wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und Bedrohung auf.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG