Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Tischtennis: Saison vorzeitig beendet
Wegen Corona: Ausgesetzter Spielbetrieb wird nicht mehr aufgenommen

Die Tischtennis-Saison 2019/2020 wird nicht mehr zu Ende gespielt.
Die Tischtennis-Saison 2019/2020 wird nicht mehr zu Ende gespielt. © Foto: Gunnar Reblin
Gunnar Reblin / 24.03.2020, 15:37 Uhr
Prignitz/Ruppin (moz) Der Tischtennis-Verband Brandenburg (TTVB) hat die Saison 2019/2020 vorzeitig für beendet erklärt. Das gab der Verband heute bekannt. Auf der TTVB-Homepage heißt es dazu: "Zum Spielbetrieb 2019/20 im TTVB sind sich alle verantwortlichen Gremien darin einig, dass der ausgesetzte Spielbetrieb nicht wieder aufgenommen werden kann und es unrealistisch ist, dass die ausgefallenen Spiele noch in dieser Spielzeit nachgeholt werden können. Somit wird die Saison 2019/20 im TTVB für beendet erklärt."

Inwieweit mit den unbereinigten Tabellenbildern umgegangen wird und wie die Auf- und Abstiegsfragen geregelt werden, bleibt offen. In der Stellung des TTVB wird dazu ausgeführt: "An Vorschlägen für den weiteren Umgang mit dem Ligen-Spielbetrieb dieser Spielzeit und der Wertung der Saison 2019/20 wird derzeit intensiv gearbeitet. Hierzu gibt es mehrere Optionen, die sowohl im TTVB wie auch in Absprachen des TTVB mit den Mitgliedsverbänden des DTTB und dem Bundesverband selbst diskutiert werden. Dabei zeigt sich, dass es für die bestehende Situation keine einfache Lösung gibt, die allen gerecht wird. Wir hoffen aber dennoch, dass eine Lösung gefunden wird, die bundeseinheitlich angewendet werden kann, denn insbesondere an den diversen Schnittstellen ist dies aus unserer Sicht unerlässlich. Hierzu werden wir informieren, sobald Entscheidungen gefallen sind."

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG