Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Sport
Temnitzer Heide-Lauf wird auf 2021 verschoben

Viele Kinder nahmen 2019 am ersten Heide-Lauf teil.
Viele Kinder nahmen 2019 am ersten Heide-Lauf teil. © Foto: Jürgen Rammelt
Ulrike Gawande / 07.05.2020, 13:01 Uhr - Aktualisiert 07.05.2020, 16:16
Rägelin (MOZ) Die für den 5. September geplante zweite Auflage des Temnitzer Heide-Laufes wird aufgrund des schwer abzuschätzenden Verlaufs der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Einschränkungen für Veranstaltungen abgesagt.

"Wir hätten jetzt vertragliche Verpflichtungen eingehen müssen, Aufträge auslösen und so vieles andere mehr verbindlich vorbereiten", erklärt Bernd Müller von der Spielergemeinschaft Gühlen-Glienicke, die gemeinsam mit dem Fitness-Treff Natur Ausrichter des Heide-Laufs ist. Als neuer Termin wurde jetzt der 4. September 2021 bekannt gegeben, für den in Kürze auch die Online-Anmeldungen möglich sein sollen. "Bereits gemeldeten Startern bieten wir die Übernahme in 2021 an", so Müller.

Alles über das Coronavirus und seine Folgen für Brandenburg und Berlin in unserem Corona-Blog.

Weitere Informationen: www.facebook.com/temnitzerheidelauf/

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG