Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Kollision am Postplatz
90-jähriger Fehrbelliner wird von Sonne geblendet und baut Unfall

Der Transporter musste nach dem Unfall abgeschleppt werden.
Der Transporter musste nach dem Unfall abgeschleppt werden. © Foto: Patrick Seeger
Markus Kluge / 02.06.2020, 14:55 Uhr
Fehrbellin (MOZ) Ein 90-jähriger Fehrbelliner wollte am Pfingstmontag gegen 18.05 Uhr mit seinem VW vom Postplatz nach rechts in die Berliner Straße abbiegen. Dabei übersah er einen 67-jährigen Oldenburger, der mit seinem Transporter in Richtung Autobahn fuhr und Vorfahrt hatte. Es kam zum Zusammenstoß, der Transporter musste danach abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 5 000 Euro, der 90-Jährige sagte, dass er den Transporter durch die tiefstehende Sonne nicht gesehen habe.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG