Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

"Catchy Tunez" kommt an!

Haben es mit einem eigenen Song auf Platz 5 geschafft: "Catchy Tunez".
Haben es mit einem eigenen Song auf Platz 5 geschafft: "Catchy Tunez". © Foto: MZV
Juliane Keiner / 04.06.2016, 09:46 Uhr
Potsdam/Borkheide (MZV) Der Wettbewerb "Potsdam on Stage" lädt Musikschaffende ein, den Sprung auf die große Bühne zu schaffen. Der Wettbewerb wird wie folgt beschrieben: "...berücksichtigt dabei zum einen die Vielfalt der Musik, aber auch die maximale Fairness beim musikalischen Kräftemessen. Um eine Vergleichbarkeit herzustellen, widmet sich Potsdam on Stage daher wechselnden Musikrichtungen...". Dem musikalischen Kräftemessen stellt sich auch die Band "Catchy Tunez".

"Catchy Tunez" sind sechs Musiker unterschiedlichen Alters aus Potsdam und Borkheide: Anja (Gesang, Saxophon, Klarinette), Bernd (Schlagzeug), Betty aus Borkheide (E-Bass, Kontrabass, Gesang), Franky (Keyboard, Akustikgitarre), Frank aus Borkheide (Tontechnik) und Lukas - gebürtig aus Borkheide - (Akustikgitarre, E-Gitarre, Cajon, Gesang).

Die Band beschreibt ihren Musikstil: "Abseits von den gängigen Genres lieben wir es durch den Einsatz unterschiedlichster Instrumente auch komplexe Songs bühnentauglich zu machen. Es sind Songs mit Ohrwurmcharakter von gestern und heute, denen wir unsere persönliche Note verleihen. Doch neben den vielen Coversongs haben wir nun begonnen, selbst Lieder zu schreiben, welche die Hürde zum Ohrwurm knacken."

Am 15. Mai starteten mit allen eingereichten Songs die "Music only - Voting Weeks". "Catchy Tunez" nimmt mit dem eigenen Song "Won't be the same" teil. Während dieser Zeit konnten alle Besucher dieser Website die persönlichen Favoriten küren. Die 12 bestplatzierten Songs aus dem Voting werden der Jury vorgespielt. Diese besteht aus professionellen Musikern, Bandcoaches und Kennern Potsdams.

"Catchy Tunez" hat diese Hürde erfolgreich gemeistert. Bis auf Platz 5 mit 1.657 Stimmen von insgesamt 18.240 hat es die Band geschafft.

Die Jury wählt aus den TOP12 nun die sechs Finalisten aus. Diese werden in den ersten drei Juni-Wochen in verschiedenen Potsdamer Medien vorgestellt, außerdem zur großen Final-Show am 24. Juni in den Lindenpark eingeladen. Hier spielen alle Finalisten ein Set von ungefähr 20 Minuten vor Live-Publikum und der Jury. Sowohl die Konzertbesucher als auch die Jurymitglieder bewerten die Auftritte der Finalisten direkt am Abend. Das kombinierte Ergebnis des Besucher- und Jury-Votings ist die Grundlage, um den oder die Sieger zu küren.

Nach dem Sieg am 24. Juni erwartet die Sieger-Band beziehungsweise die/den siegreiche/n Musiker/in spannende Tage im Zeichen der Musik. Das Mach Musik Team im Lindenpark wird im Rahmen eines Band-Coachings bei der Vorbereitung auf den großen Auftritt und dem letzten musikalischen Feinschliff helfen.

Am Nachmittag des 9. Juli ist es dann soweit: die Mega-Bühne beim Stadtwerkefest wartet auf die Sieger. Vor tausenden Zuschauern werden sie an der Seite von Weltstars die Konzertshow eröffnen. Sie können sich live vorstellen und ein Set von rund 20 bis 25 Minuten spielen. Selbstverständlich kann die Sieger-Band für den Auftritt eine großzügige Gage von 1.000 Euro einstreichen. Darüber hinaus wird der gesamte Auftritt professionell aufgezeichnet und die Sieger-Band erhält im Anschluss an den Auftritt einen Mitschnitt des Gigs zur freien Verfügung.

Viel Glück!

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG