Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Gotteshäuser
Wurmkur für die Kirchen in Boßdorf und Garrey

Das Zixdorfer Gotteshaus wurde eingehüllt und begast. Holzwürmer haben nach dieser Behandlung keine Chance.
Das Zixdorfer Gotteshaus wurde eingehüllt und begast. Holzwürmer haben nach dieser Behandlung keine Chance. © Foto: privat
red / 12.07.2019, 09:57 Uhr
Boßdorf/Garrey In den vergangenen Jahren wurden die Kirchen in Garrey und Boßdorf aufwendig saniert. Nun geht es darum, diese zu schützen und den vorhandenen Holzwurmbefall zu beenden.

Vom 29. Juli bis zum 3. August werden die Kirchen isoliert und mit einem giftigen Gas (Sulfuryldifluorid) befüllt. Dafür ist die Firma GROLI aus Dresden beauftragt worden, die bereits die Kirche in Zixdorf vor drei Jahren professionell entwurmte. Für Menschen und Tiere im Umfeld der Kirche geht von der Behandlung keine Gefahr aus, das garantiert Dipl.-Ing. Marco Müller, der verantwortliche Begasungsleiter der Firma. Allerdings müssen die strengen Sicherheitsvorkehrungen eingehalten werden. Selbstverständlich darf also niemand Unbefugtes in der Zeit die Kirchen betreten, auch die eventuellen Absperrungen dürfen keinesfalls übertreten werden. "Für Fragen von Anwohnern stehen ich und meine Mitarbeiter vor Ort gern zur Verfügung", sagt Müller.  Auch Privatpersonen können die Chance nutzten, durch diese professionelle Schädlingsbekämpfungsmaßnahme ihre privaten Einrichtungsgegenstände von Holzwürmern zu befreien. Vom 23. bis zum 26. Juli können diese in die Kirchen gebracht werden und für eine Spende mitbegast werden.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG