Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Unterstützung in Quarantäne
Bürgerhilfe in Bad Belzig

Personen in häuslicher Quarantäne sind nicht auf sich allein gestellt!
Personen in häuslicher Quarantäne sind nicht auf sich allein gestellt! © Foto: Promo
red / 26.03.2020, 10:30 Uhr - Aktualisiert 26.03.2020, 10:56
Bad Belzig Bad Belzig. Die Stadt Bad Belzig ist gerüstet für den Fall, dass sich Menschen in häusliche Quarantäne begeben müssen. Die Stadtverwaltung hat in erster Linie für diese Menschen Versorgungswege über den SAM e.V. und die AWO TRollberg aufgebaut. Wer in häuslicher Quarantäne ist und Lebensmittel, Arzneimittel aus der Apotheke oder andere kleine Dienstleistungen braucht, kann seinen Bedarf im Bürgerbüro der Stadt unter der Telefonnummer 94200 oder Mper ail buergerbuero@bad-belzig.de melden. Die Mitarbeiter nehmen die Wünsche entgegen und leiten sie anschließend an die beiden Vereine weiter. Diese erledigen dann die Aufgaben.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG