Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Aufruf
Fahndung nach Schlägertrupp in Prenzlau

Die Polizei Prenzlau bitte die Öffentlichkeit um Mithilfe. Gesucht werden Zeugen einer Körperverletzung auf dem Gelände eines Kaufland-Marktes am 5. Februar. (Symbolfoto)
Die Polizei Prenzlau bitte die Öffentlichkeit um Mithilfe. Gesucht werden Zeugen einer Körperverletzung auf dem Gelände eines Kaufland-Marktes am 5. Februar. (Symbolfoto) © Foto: Patrick Seeger/dpa
MOZ / 06.02.2020, 12:54 Uhr
Prenzlau Am späten Mittwochnachmittag wurde die Polizei in die Kaufland-Filiale im Georg-Dreke-Ring gerufen.

Nach erster Meldung war vor einem Backshop ein Mann von vier bislang Unbekannten zu Boden geworfen, geschlagen und getretenworden. Die Täter flohen demnach noch vor Eintreffen der Beamten. Der 19 Jahre alte Geschädigte erlitt eine leichte Verletzung im Gesicht, konnte nach ärztlicher Untersuchung aber bald wieder entlassen werden. Kriminalisten der Inspektion Uckermark ermitteln nun in dem Fall und bitten mögliche weitere Zeugen, die bislang noch nicht ihnen in Kontakt getreten sind, dies zu tun.

Wer hat den beschriebenen Vorfall beobachtet und kann Angaben zu den Tätern machen? Ihre sachdienlichen Hinweise nehmen die Ermittler unter 03984 350 gern entgegen.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG