Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Polizei
Räuber schnappt sich in Prenzlau Geld und flüchtet

Zu einem Raub ist es am Mittwoch in einem Verbrauchermarkt in Prenzlau gekommen. Der Dieb flüchtete. (Symbolbild)
Zu einem Raub ist es am Mittwoch in einem Verbrauchermarkt in Prenzlau gekommen. Der Dieb flüchtete. (Symbolbild) © Foto: Arne Dedert/dpa
MOZ / 16.07.2020, 14:56 Uhr
Prenzlau (MOZ) Zu einem Raub ist es am Mittwoch in einem Verbrauchermarkt in Prenzlau gekommen. Der Dieb flüchtete.

Ein unbekannter, ungepflegt aussehender Mann hat am Mittwoch gegen 19.40 Uhr in die Kasse in einem Verbrauchermarkt in der Stettiner Straße gegriffen und Geld gestohlen. Die Kassiererin drückte sofort den Deckel der Kasse zu, doch dem Täter gelange es, mit mehreren Geldscheinen zu flüchten. Er zog sich dabei leichte Abschürfungen an den Unterarmen zu.

Trotz sofortiger Suche mit Unterstützung der Bundespolizei blieb der Räuber verschwunden.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG