Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Zwei Schwedter Gymnasiasten heben die Nachbarschafts-PC-Hilfe aus der Taufe und planen ihre Zukunft

Junge Unternehmer
"Wir gründen unsere Firma mit 18"

Auf dem Sprung zu Unternehmern: Die Gymnasiasten Alan Ostaszewski (r.) und Luca Dietrich betreiben die Nachbarschafts-PC-Hilfe und reparieren Computer oder Laptops in Schwedt und Umgebung.
Auf dem Sprung zu Unternehmern: Die Gymnasiasten Alan Ostaszewski (r.) und Luca Dietrich betreiben die Nachbarschafts-PC-Hilfe und reparieren Computer oder Laptops in Schwedt und Umgebung. © Foto: Oliver Voigt
Dietmar Rietz / 23.03.2019, 11:00 Uhr - Aktualisiert 24.03.2019, 13:43
Schwedt (MOZ) Die Gauß-Gymna-­siasten Luca Dietrich (15 Jah-­re) und Alan Ostaszewski (16) wollen spätestens mit 18 ihre eigene Firma gründen. Bis dahin bieten sie bereits jetzt Nachbarn ihre Hilfe bei Computerproblemen an.

Luca Dietrich und Alan Ostaszewski lernen zurzeit in der 10. Klasse am Gauß-Gymnasium. Informatikunterricht erteilt dort Rüdiger Oberblöbaum. Die Schüler erweitern in der Schule ihre Programmierkenntnisse. Bei Sven Ketel an der Talsandschule gehen sie freitags außerdem noch in die Programmier-AG.

Jetzt registrieren und weitere fünf Artikel kostenlos lesen

Vielen Dank, dass Sie uns so gerne besuchen! Sie haben bereits Ihre 20 Gratis-Artikel gelesen. Registrieren Sie sich jetzt kostenlos und lesen Sie weitere fünf Gratis-Artikel.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG