Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

62 Starts zum Abschluss der Titelkämpfe

Sportschießen
Friedrich Sarow mit knapp 85 Jahren zielsicher

Vielseitig: Friedrich Sarow schießt mit etlichen Waffen erfolgreich, unter anderem auch mit Luftdruck.
Vielseitig: Friedrich Sarow schießt mit etlichen Waffen erfolgreich, unter anderem auch mit Luftdruck. © Foto: Carola Voigt
Carola Voigt / 11.05.2019, 04:45 Uhr
Templin (MOZ) Mit 62 Starts sind die Meisterschaften der Kreisschützengesellschaft Uckermark in der Disziplin KK-Gewehr in Templin abgeschlossen worden. Bester Schütze auf 50 Metern Entfernung freihändig war Burkhard Hilges vom SV Golm (143 Ringe), Sieger auf 50 Meter mit Auflage/Diopter wurde Thomas Siromski vom Prenzlauer SV (261).

Der Angermünder Friedrich Sarow schaffte 278 Ringe aus 50 m mit Auflage/ZF. Aus 100 Metern war freihändig Jan Ulrich Weiß erfolgreich (SGi Templin/194 Ringe). Dirk Pilz gewann auf dem 100-Meter-Stand mit Auflage/Diopter (284) und Sarow siegte über 100 m mit Auflage/ZF (289). Übrigens: Friedrich Sarow von der SGi Angermünde macht mit knapp 85 Jahren manch jüngerem Schützen etwas vor.

Bei den KK-Halbautomaten ging der Titel mit 261 Ringen an Norbert Kühn (SSV Vietmannsdorf).

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG