Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Einladung
Experimente und geführte Rundgänge

Experimente beim Tag der offenen Tür.
Experimente beim Tag der offenen Tür. © Foto: Daniela Windolff
Kerstin Unger / 13.01.2020, 06:15 Uhr
Angermünde (MOZ) Das Einstein-Gymnasium Angermünde lädt am 18. Januar alle Interessenten und besonders die künftigen Siebtklässler und ihre Eltern zum Tag der offenen Tür ein. Von 9 bis 12 Uhr besteht die Möglichkeit, sich über Unterrichtsfächer, Anforderungen an der weiterführenden Schule zu informieren, die den Schwerpunkt auf Naturwissenschaftliche Fächer und Informatik legt. Es werden unter anderem Unterrichtsinhalte, verwendete Materialien, gängige Methoden und ausgewählte Schülerarbeiten vorgestellt. Darüber hinaus wird es in einigen Fachräumen Experimente und besondere Aktivitäten geben wie Extraktion der eigenen DNA und Mikroskopieren im Biologieraum oder einen solarbetriebenen Lüfter zusammenbauen im Physikkabinett.

Schüler der jetzigen siebten Klassen führen die Besucher durch das Gebäude und berichten über die Geschichte des Hauses, das 2016 sein 100-jähriges Bestehen feierte. Die jüngeren Besucher können bei Quiz-Runden ihr Wissen testen.

Auch die Schulleitung und die Schülervertretung sind an diesem Tag vertreten und werden gerne alle Fragen beantworten. Um 11 Uhr spricht zudem die Schulleiterin Kerstin Hainich-Doeper in der Aula über den Alltag an der Schule und die Anforderungen, die an die zukünftigen Schüler gestellt werden.

Im Foyer haben am Tag der offenen Tür alle Besucher die Möglichkeit, kleine Speisen und Getränke zu erwerben.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG