Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Polizeibericht
Mopedfahrer nach Zusammenstoß bei Casekow schwer verletzt

Auf der L272 zwischen Biesendahlshof und Woltersdorf ist ein 66-Jähriger bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. (Symbolbild)
Auf der L272 zwischen Biesendahlshof und Woltersdorf ist ein 66-Jähriger bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. (Symbolbild) © Foto: dpa
MOZ / 26.03.2020, 13:14 Uhr
Casekow (MOZ) Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Donnerstag gegen 8.10 Uhr bei Casekow gekommen.

Auf der L272 waren zwischen Biesendahlshof und Woltersdorf ein Moped und ein Ford Mondeo zusammengestoßen. Während der Autofahrer unverletzt blieb, musste der 66 Jahre alte Moped-Fahrer in das Schwedter Krankenhaus gebracht werden. Er hatte sich nach ersten Erkenntnissen eine Beinfraktur zugezogen.

Als Sachschaden wird eine Summe von 6000 Euro angegeben, meldete die Polizei. Beide betroffene Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG