Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Fußball
Real Madrid kommt nach Prenzlau

Hier kann man was lernen: Die Kinder setzen die geforderten Aufgaben mit Begeisterung um und haben Spaß.
Hier kann man was lernen: Die Kinder setzen die geforderten Aufgaben mit Begeisterung um und haben Spaß. © Foto: Carola Voigt
Carola Voigt / 10.07.2020, 18:30 Uhr
Prenzlau (MOZ) Nach fünf Jahren in Folgen bei Blau-Weiß Gartz wird das Real-Madrid-Fußballcamp im August bei Rot-Weiß Prenzlau ausgetragen. Ein Grund dafür ist, dass in Gartz die Sportplätze umgestaltet werden und somit kein Trainingslager möglich ist.

Vom 3. bis 8. August gastieren die Königlichen in der Kreisstadt. Um im Camp einen größtmöglichen Infektionsschutz zu gewährleisten, wurde ein umfangreicher Maßnahmen-Katalog entwickelt, der sich aus Empfehlungen verschiedener Parteien zusammensetzt. Im Kern leiten sich die Maßnahmen aus den Vorgaben der Regierung, aus den Leitlinien des DFB und den DOSB-Leitplanken zum Wiedereinstieg ins vereinsbasierte Sporttreiben ab.

Das Camp ist für sieben- bis 16-jährige Mädchen und Jungen. Zwei Trainingseinheiten pro Tag sind vorgesehen und eine Spielanalyse mit personalisierter Scorecard gehört dazu. Die Teilnehmer erhalten ein "königliches" Trikotset und einen Trainingsball, Trinkflasche, Sportbeutel sowie ein sportgerechtes Mittagessen.

Anmeldungen sind noch bis zum 20. Juli möglich. Der Preis beträgt 239 Euro.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
© 2020 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG