An den kleinen Seen rund um Bölkendorf und Herzsprung bei Angermünde steht kein Baum mehr. Dabei säumten einst Erlen, Pappeln und Weiden die Ufer. Auch im angrenzenden Wald werden immer mehr Buchen und Eichen gefällt. Jedoch waren weder Umweltfrevler noch gewinnlüsternde Waldbesitzer am Werke. ...