Fließende Duschen in menschenleeren Zimmern, frisch aufgeschüttelte Betten, in denen niemand schläft und hallende Schritte in ausgestorbenen Fluren, in dem gespenstisch verlassenen Haus geht es unheimlich zu. Das Flair-Hotel Weiss in Angermünde liegt seit fast einem halben Jahr in einem künstli...