Eine herzliche Umarmung, ein fröhliches Lied, gemeinsame Kaffeerunden oder auch Sport und Ausflüge – alles, was sonst so alltäglich und wichtig ist für die Bewohner und Besucher der Wohn- und Begegnungsstätte der Lebenshilfe, ist seit Monaten tabu. „Für Menschen mit geistiger Behinderung...