Am Freitag, 04.09.2020 stellten Angestellte fest, dass unbekannte Täter insgesamt 102 Solarmodule von einem Solarfeld des Gewerbegebietes Angermünde entwendet haben. Die Täter durchtrennten die Umzäunung und gelangten so auf das Solarfeld. Die Solarmodule wurden ordnungsgemäß von den Halterungen getrennt und anschließend vom Tatort fortgebracht.
Ein Modul hat einen Wert von ca. 100 Euro und ein Gewicht von ca. 12 kg. Die Schadenssumme beläuft sich auf 10.200 Euro.