Die Wilhelmshöhe vor den Toren der Stadt Angermünde ist ein beliebter Ausflugsort mit geologischem Wanderpfad und grandiosem Ausblick auf den Wolltzsee. Doch dem friedlichen Flecken haftet ein düsteres Geheimnis an. Woher hat der Berg seinen Namen? Was sind das für mysteriöse Gräben? Und was ...