Mehr Freizeitmöglichkeiten für Jugendliche möchte der Ortsbeirat des Angermünder Ortsteils Herzsprung im Dorf schaffen. Er plant bereits vorausschauend Investitionen für den Haushalt 2022. Weil auf dem Dorfplatz in der Ortsmitte kein Platz für neue Spielgeräte ist, soll auf den Sportplatz ausgewichen werden.
Dort soll ein neuer Fitnessparcour für Kinder, Jugendliche und Erwachsene errichtet werden nach dem Vorbild der Anlagen in der Stadt Angermünde im Kaisergarten und am Mündesee. Die Dorfbewohner wünschen sich dort auch Sitzmöglichkeiten.