Ab 16.30 Uhr müssen sich dann die HCA-Damen (14./2:20) der Oberliga Ostsee-Spree gegen Pro Sport 24 beweisen. Nachdem die Kellerpartie gegen den MTV Altlandsberg verloren ging, sind gegen den Zwölften der Liga (7:15) bei hoher Willenskraft Punkte möglich.
Am Sonntag spielen zwei SSV-Nachwuchsteams unter dem HCA-Dach. Bei der männlichen Jugend C kommt es ab 10 Uhr zum Spitzenduell zwischen dem Tabellenführer SSV PCK Schwedt (1./8:0) und dem SV Berolina Lychen (2./6:0). Ab 12 Uhr treffen in der weiblichen B-Jugend die SSV PCK Schwedt (6./5:7) auf die TSG Liebenwalde (8./0:8).
Die Landesliga-Herren des HCA reisen am Sonntag zum HSV Bernauer Bären (18 Uhr). Die Kreisliga-Frauen (16 Uhr) und auch die Kreisliga-Männer (18 Uhr) sind am Sonnabend bei der TSG Liebenwalde zu Gast.