Die Landwirtschaft wird aufgeforstet. Zwischen Roggen, Weizen oder Raps sollen auch Bäume wachsen. Die Nationalparkstiftung Unteres Odertal hat dieses ungewöhnliche Experiment in Gellmersdorf, einem Ortsteil von Angermünde, gestartet.
Auf einer sechs Hektar großen Ackerfläche zwischen Gellmersd...