Fast jeder dritte Euro des Angermünder Stadthaushaltes geht für Löhne und Gehälter drauf. Die Personalkosten der Stadt steigen seit Jahren stetig an. Betrugen die Aufwendungen im Jahr 2018 insgesamt 6,5 Millionen Euro, wurden für 2019 schon 7,1 Millionen und für 2020 über 7,8 Millionen Euro...