Kunst zum Anfassen, Künstler auf Augenhöhe, Gespräche ohne Vorurteile und Befindlichkeiten, dazu laden Angermünder Kunstschaffende am 21. und 22. August 2021 ins Aha-Projekthaus Angermünde, Schwedter Straße 22, ein. Karin Griesbauer, Christiane Bergelt und Gesine Storck, drei ganz unterschiedliche Künstlerinnen in den Bereichen Malerei, Grafik und Bildhauerei, haben wie viele andere im Aha-Projekthaus kreativen Frei-Raum für ihr Schaffen aber auch für wichtigen Austausch und Begegnungen gefunden.

Begegnungen auf Augeenhöhe

Das möchten sie gern teilen und laden am 21. uns 22. August 2021 zum Tag der offenen Tür in ihre Ateliers ein. Karin Griesbauer präsentiert neben aktuellen Projekten auch Bildspiele für Erwachsene, wie das "Spiel des Lebens". Christiane Bergelt und Karin Griesbauer sind Künstlerinnen, die sich sehr vielseitig präsentieren und neugierig auf interessante Gespräche und Begegnungen sind. Geöfnet sind die Ateliers am Sonnabend, dem 21. August, von 14 bis 19 Uhr, und am Sonntag, dem 22.August, von 11 bis 18 Uhr. Der Eintritt ist frei.