Zappenduster ist es abends und im Winter auch frühmorgens in Linde, einem kleinen Vorort des Angermünder Ortsteils Stolpe. Nicht einmal die Bushaltestelle ist beleuchtet und einen Gehweg gibt es auch nicht. Für Ortsvorsteher Harald Mehl ist das ein Zustand, den er untragbar und gefährlich findet...