Der Haushaltsentwurf 2021, den Kämmerin Christin Türpe den Stadtverordneten im Dezember 2020 zum Beschluss vorgelegt hatte, wird wohl in einigen Positionen noch einmal aufgedröselt und nachgebessert werden müssen, ehe die Abgeordneten für das üppige Zahlenwerk grünes Licht geben.
Sie hatten ei...