Da lässt sich Angermündes Bürgermeister Frederik Bewer nicht lange bitten: Bei der Halbzeit der Tour de Tolerance in Angermünde fragt ihn Organisator Günter Grützner, ob die smarte Stadt mit dem historischen Kern im kommenden Jahr Gastgeber der Tour sein möchte. „Ich habe nicht nein gesagt...