Ein Motorradfahrer ist mit einem Auto in Milmersdorf (Landkreis Uckermark) zusammengestoßen und an seinen Verletzungen gestorben. Wie ein Sprecher der Polizei am Freitagmorgen mitteilte, missachtete der Autofahrer beim Abbiegen in der Betonstraße die Vorfahrt. Der 39 Jahre alte Motorradfahrer fuhr trotz Vollbremsung in das Fahrzeug und erlag nach dem Unfall am Donnerstagabend seinen Verletzungen.
Mehr Nachrichten zur Polizei finden Sie auf unserer Themenseite.