Hotels und Ferienwohnungen sind ausgebucht, im Restaurant bekommt man ohne Reservierung keinen Platz oder steht wegen Ruhetagen und längst aufgegebener Dorfgasthöfe vor verschlossenen Türen. Falschparkern drohen sofort Knöllchen, die Radwege sind schlecht ausgeschildert, die öffentliche Toilett...