Weihnachten ohne Gottesdienst ist für die meisten Christen undenkbar. Doch hunderte Menschen am Heiligabend in der Kirche sind in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie und der damit verbundenen strengen Beschränkungen nicht möglich. Denen muss sich auch die Kirche beugen. Deshalb hat sich die katholische Gemeinde Mariä Himmelfahrt in Angermünde und Schwedt für ihre Gläubigen etwas Besonderes ausgedacht, um trotzdem die Kirche öffnen und g...