Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Helbigs Wasserturm-Musik

Der Komponist und Multiinstrumentalist Sven Helbig zog mit seiner Performance das Publikum in seinen Bann.
Der Komponist und Multiinstrumentalist Sven Helbig zog mit seiner Performance das Publikum in seinen Bann. © Foto: Bernau Live
Olav Schröder / 12.05.2016, 19:45 Uhr
Bernau (MOZ) Ein opulentes Klang-Raum-Erlebnis bot das vierte Siebenklang-Konzert den Besuchern am Mittwochabend im Bernauer Wasserturm. Der Komponist und Multiinstrumentalist Sven Helbig bot mit seiner auf die Architektur abgestimmten Performance bewegende Klangbilder, die unterstützt von einer dynamischen Lichtinstallation das Publikum in ihren Bann zog. Damit gelangt es dem 1968 in Eisenhüttenstadt geborenen Künstler in dem historischen Bernauer Zweckgebäude eine künstlerische Einheit aus Musik, Licht und Erlebnis zu schaffen.

Der zweifache Echo-Klassik-Gewinner hat sich durch Projekte mit den Pet Shop Boys, Rammstein und dem Fauré-Quartett internationale Reputation erspielt.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2018 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG