Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Flaschen-Angriff auf junge Syrer

Michael Dietrich / 30.01.2017, 19:28 Uhr
Schwedt (MOZ) Am Wochenende haben in Schwedt Unbekanntezwei Geflüchtete angegriffen. Am späten Sonnabendabend waren die zwei jungen, syrischen Asylbewerber mit Fahrrädern in der Innenstadt unterwegs gewesen. Nach bisherigen Erkenntnissen trafen sie gegen 22.30 Uhr im Bereich des Freizeitbades Aquarium auf drei Männer, die gegen ihre Räder traten und die 16 und 17 Jahre alten Jugendlichen an der Weiterfahrt hinderten. Es kam zu einer Auseinandersetzung. Einer der jungen Syrer ist am Kopf verletzt worden, als er von einem Angreifer mit einer Flasche geschlagen wurde. Die Wunde musste ärztlich versorgt werden. Die Täter entkamen unerkannt.

Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Mögliche Zeugen des Geschehens werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 03984 350 zu melden.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG