Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Waldkauz und Fichte locken Parkbesucher

Vogel des Jahres 2017: Birgit Schürmann vom Kleinen-Spreewald-Park hält das Präparat eines Waldkauzes in die Höhe, das am Sonnabend begutachtet werden kann.
Vogel des Jahres 2017: Birgit Schürmann vom Kleinen-Spreewald-Park hält das Präparat eines Waldkauzes in die Höhe, das am Sonnabend begutachtet werden kann. © Foto: MOZ/Martin Stralau
Martin Stralau / 21.04.2017, 06:58 Uhr
Schöneiche (MOZ) Im Kleinen-Spreewald-Park dreht sich am Sonnabend, dem Tag des Baumes, alles um das Thema Wald und Bäume. In der Zeit von 14 bis 18 Uhr können Besucher bei einer Baumrallye Wissen zu den Pflanzen erwerben, an Blüten riechen und Borkenabdrücke anfertigen. Außerdem gibt es Informationen zur Gemeinen Fichte, dem Baum des Jahres 2017, von dem es zwei Exemplare in dem Park gibt. Zusätzlich lockt ein ausgestopftes Präparat eines Waldkauzes. Das Tier ist Vogel des Jahres 2017. Gemeinsam mit Projektmitarbeitern im Park kann ein Waldkauz-Kasten montiert werden, Bauanleitungen liegen zur Mitnahme bereit. Wer will, kann den Park auch im Kahn durchqueren. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2017 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG