Das Nachrichtenportal für Brandenburg
Startseite Märkische Onlinezeitung - MOZ.de

Gedächtnistrainer Gregor Staub besucht die Beeskower Grundschule

Besuch
Gehirntraining für Schüler und Eltern

Olaf Gardt / 14.05.2018, 06:00 Uhr
Beeskow (MOZ) Der Gedächtnistrainer Gregor Staub besucht  am 20. Juni die Beeskower Grundschule an der Stadtmauer. Der Schweizer führt seinen vielen Jahren erfolgreich seine Trainings durch, hat mittlerweile mehr als 2500 Seminare geleitet und Vorträge gehalten. Sein „Gedächtnistag“ in Beeskow ist in drei Abschnitte gegliedert. Am Vormittag arbeitet Gregor Staub mit den Schülern der Klassen 4 bis 6, am Nachmittag gibt es eine Lehrerfortbildung.

Am Abend gibt es von 19 bis 21 Uhr im Schützenhaus eine öffentliche Veranstaltung für Eltern und andere Interessenten. Der Eintritt ist frei. Staub will dann Methoden vermitteln, wie man sich selbst Namen, Zahlen und Fakten besser merken kann. Außerdem geht es um Kopfrechnen und effektives Lernen. Außerdem zeigt Staub auf, wie man effektiv Fremdsprachen erlernt.

Schlagwörter

Leserforum

Um einen Kommentar zu schreiben, melden Sie sich bitte oben rechts an. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte.

Alle Leserkommentare geben ausschließlich die persönlichen Ansichten und Meinungen des Autors wieder und sind keine redaktionelle Meinungsäußerung. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte übernimmt die Redaktion keinerlei Gewähr.

Ihr Kommentar zum Thema

Kommentartitel
Name
(öffentlich sichtbar)
Email
(wird nicht veröffentlicht)
(Ihr Name wird auch in der Zeitung veröffentlicht. Die Adresse wird nicht veröffentlicht.)
© 2019 MOZ.de Märkisches Medienhaus GmbH & Co. KG